Montag, 2. September 2019

Verreist





Mein Herr ist verreist, kommt zwar morgen wieder, aber das kann sich schnell wie eine Ewigkeit anfühlen.

Weil er nicht im Bett schläft, gibt es keinen Grund, warum ich ins Bett darf, also wanderte mein Hundekörbchen ins Schlafzimmer für heute Nacht.
Ich mag mein Hundebettchen, es ist flauschig, bequem und gemütlich. Darin ist alles was ich brauche und es zeigt mir meinen Platz :)

Er hinterließ mir eine Liste mit Aufgaben und ist mit dem Handy ansprechbar und wir werden telefonieren, was mich sehr freut, aber kein Ersatz ist.

Dafür wird morgen das Wiedersehen umso schöner und intensiver!

Auch habe ich ihm heimlich zwei Briefe in seine Tasche gesteckt und ich bin schon gespannt, ob sie ihm gefallen :)

Langsam geht der Sommer, der Herbst kommt und alles wird ein wenig ruhiger, endlich.

Die Kette nachts an meinem Bein ist normal geworden, die Leine am Halsband nicht immer, aber das ist auch nur eine Frage der Zeit.

Eigentlich bin ich gerade recht zufrieden und glücklich.

Abends auf meinem Fake Fell den Tag von heute besprechen und den von morgen, dabei schreiben was ich zu erledigen habe, dann ins Bett gelassen werden, aber nur auf allen Vieren, vorher vielleicht noch eine Wartung. Dann eine oder mehrere Ketten ans Bein, oder die Arme, oder den Hals, ein Hörbuch an und aneinander gekuschelt einschlafen.

Von meinem Herrn geweckt werden, muffelig sein, da es morgens ist, vielleicht benutzt werden, vielleicht direkt aufstehen müssen. Sein Frühstück vorbereiten, sich frisch machen und das Tageswerk angehen.

Eine schöne Routine :)

Einfach mal wieder durchatmen können und den Alltag genießen, weil es Alltag ist.

Den Tag bis zu seiner Rückkehr überstehen und sich freuen über seine Heimkehr und dass man es geschafft hat.

Vielleicht gehe ich später in den Garten. Zwar scheint die Sonne, aber es ist angenehm kühl und ich muss noch lesen :)

Wenn man sich vermisst, spürt man wieder, was man aneinander hat, was auch sehr wichtig ist :)


So und nun mache ich mir was zu Essen und dann fertig für den schönen, großen Garten :)
Euch auch noch einen schönen Tag!



Keine Kommentare:

Kommentar posten